M101 + Supernova SN2011fe
M101 + Supernova SN2011fe -

Diese Aufnahme der Feuerradgalaxie M101 entstand in der Nacht vom 03. auf den 04. September 2011. Der hellste "Lichtpunkt" in den Spiralarmen dieser ca. 27 Mill. Lichtjahre entfernten Galaxie ist die Supernova SN2011fe, die am 24.08.2011 entdeckt wurde. Die Aufnahme entstand aus 32 Einzelbelichtungen á 90 Sekunden am 6" f/5 Newton bei wechselhaften Bedingungen und jahreszeitlich bedingter, niedriger Deklination.

Stop slideshowStart slideshowRefresh